"early birds" - a collection of sketchbooks

Samstag, 19. Januar 2013

38th World Wide SketchCrawl

Jetzt ist das neue Jahr offiziell eingeläutet. Bei Alarmstufe rot in A Coruña und orange hier bei uns haben wir uns dennoch nicht gescheut, die Farben und Skizzenbücher einzupacken und loszuziehen. Unser Ziel hier in Ourense, war zunächst der Treffpunkt "Plaza Mayor" von wo aus wir später - durchgefroren - ins Pop-Art Café gewechselt haben. 
In Coruña hat unser galicisches Grüppchen in der Stiftung "Luís Seoane" Unterschlupf und Anregung gefunden.
Wenn ich eines nach dem heutigen Vormittag festhalten kann: all meine Tagesprodukte sind verflixt unterschiedlich. Alle Skizzen hier.
Plaza Mayor/Ourense
We officially startet the new sketching year despite the severe weather alerts in A Coruña and Ourense. So we set out with our sketchbooks and colors. First stop in Ourense was the main square "Plaza Mayor". Frozen we changed to the Pop-Art Café later.
In Coruña our sketch mates found shelter and inspiration at the Foundation "Luís Seoane"
If there´s something to observe after today´s morning: all my sketches are quite different.

Emilio at the Pop-Art Café

Kommentare:

  1. Dibujando contra viento y marea. Está claro: no hay quien pueda con vosotros. Enhorabuena!!!1

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Muchas gracias Edu =) Que placer volver a dibujar contigo la semana pasada!

      Löschen
  2. Ich hoffe deine nachzte Werk.
    You inspired me to know how to use the watercolors.
    Tschuss. Santiago

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thanks so much - and I´m glad that you found some inspiration and encouragement in my work ;)

      Löschen
  3. I love your work, the freedom in your lines, it makes the scene come alive.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you for you comment, Kathryn. It is much appreciated!

      Löschen